unbekannter Ausgabeort: G. Oliger (Wertmarke)

wmf_00336WMF-Nr. 10197

unbekannter Ausgabeort

VS: G. | OLIGER | Abb. Zierstrich (im Perlkreis)
RS: 16 (im Perlkreis)
rund / Kupfer / ø 20,5 mm / Stärke 0,97 mm  / Wendeprägung
Markentyp: Wertmarke

Hersteller: unbekannt
Datierung: um 1900
Sammlung: T / Meldung: Bernd Thier

Sollten Sie über Informationen zu dieser Marke verfügen hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar.

Verfügbarkeit: diese Marke stände als Tauschobjekt zur Verfügung, Anfrage bitte unter info@wertmarkenforum.de

Literatur: Menzel (digitale Ausgabe 2014): / ; Wertmarkenforum (gedruckte Hefte): /

Anmerkung: /
Quellen: /

Suchbegriffe: G. Oliger

Achtung: Hier eingefügte Links können nicht ständig überprüft werden, daher keine dauerhafte Garantie für deren Gültigkeit!


2. Dezember 2016

Schlagworte:

Ein Kommentar zu “unbekannter Ausgabeort: G. Oliger (Wertmarke)”

  1. Bernd Thier sagt:

    G. OLIGER ist nach Alain Marchand (MONNAIES DE NÉCESSITÉ et JETONS-MONNAIE D´ALSACE-MOSELLE (Moselle, Bas-Rhin, Haut-Rhin) 1800-2000. I´ Association des Collectionnedurs de Jeton-monnaie (A.C.J.M.), Neuilly-sur-Seine 2006) eine Restauration in Mülheim im Elsaß.

    Peter Menzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webdesign: Sebastian Stüber & Robin Thier