Kassel-Bettenhausen: Brotfabrik W. Möller A.G. (Brotmarke?)

WMF-Nr. 10371 (Ergänzung zu Menzel Nr. 44999.1 / Ausgabeort in Hessen ermittel)

Foto: Bernd Thier

Kasseler Brotfabrik Mühlenwerk W. Möller Aktiengesellschaft Kassel-Bettenhausen, Leipziger Straße 287

VS: W. MÖLLER | A.G. | BROTFABRIK  (im Perlkreis im Stabrand)
RS:
leer (mit Perlkreis im Stabrand)
rund / Zink / ø 20,1 mm / Stärke 0,95 mm 
Markentyp: Wertmarke, Brotmarke (?)

Hersteller: unbekannt
Datierung: um 1920
Sammlung: BT / Meldung: Bernd Thier
Verfügbarkeit: diese Marke stände als Tauschobjekt zur Verfügung, Anfrage bitte unter info@wertmarkenforum.de
Literatur: Menzel (digitale Ausgabe 2018): Nr. 44999.1 (ohne Ortszuweisung) ; WMF (Hefte): /

Anmerkung: Diese Marke wird von Peter Menzel bereits unter den Marken ohne Ortszuweisung aufgefürt. Eine erste Internetrecherche vor einigen Jahren ergabe noch keine Hinweise auf die Firma, inzwischen stehen aber immer mehr historische Quellen im Netz, bei denen eine Volltextrecherche möglich ist, und so konnte nun auch diese Marke eindeutig zugeweisen werden. In einer Anzeige aus dem Jahr 1933 werden die Aktionäre der Brotfabrik in Kassel-Bettenhausen zu einer ordentlichen Generalversammlung eingeladen:

aus: Erste Anzeigenbeilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischer Staatsanzeiger Nr. 251, Berlin, 26. Oktober 1933

Ob es sich bei der wertlosen Marke um eine Brotmarke oder um eine anderes innerbetriebliches Zahlungsmittel handelt lässt sich nicht bestimmen. In Betracht käme auch die Verwendung als Getränkemarke für Bier, Kaffee oder Wasser oder als Speisemarke innerhalb einer möglichen Kantine. Möglich ist auch, das sie als Deputatmarke tatsächlich für den Bezug von Brot für den Selbtsverzehr, für eine Art Teillohnzahlung, diente, wie man es aus anderen Fabriken, Zechen oder vor allem aus Brauereien (Stichwort: Hautrunkmarke) kennt.

Suchbegriffe: W. Möller A. G. Brotfabrik

Achtung: Hier eingefügte Links können nicht ständig überprüft werden, daher keine dauerhafte Garantie für deren Gültigkeit!
Sollten Sie einen funktionslosen Link finden würde ich mich über einen Hinweis unter info@wertmarkenforum.de freuen.


2. April 2021

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webdesign: Sebastian Stüber & Robin Thier