Wertmarkenhersteller: Friedrich W. Schnürle GmbH, Duisburg (Werbemarke um 1980)

WMF-00135
image-1031

Werbemarke der Firma Friedrich W. Schnürle Gmbh in Duisburg, um 1980, Messing, Dm 35,2 mm; Foto: Bernd Thier

Beitrag von Bernd Thier

Hinweise auf die Hersteller von Wertmarken kann man in unterschiedlichen Quellen finden, in Werbeanzeigen, auf Mustertafeln, in Prospekten oder Industrieverzeichnissen. Mitunter haben diese Firmen aber eigene Werbemarken- oder Medaillen herausgegeben, denen man einige Informationen zur Produktion entnehmen kann:

So gab die 1908 gegründete Firma Friedrich W. Schnürle GmbH, 4100 Duisburg 1, Lennestraße 10-12 (Tel. 0203/335075, Telex 8551118), Hersteller für Schilder, Stempel und Metallwaren, die ein Gravier- und Prägewerk sowie eine Siebdruckerei  betrieb, um 1980 eine Werbemarke heraus, auf der für die Anfertigung von Werkzeugmarken, Kontrollmarken, Wertmarken, Automatenmarken und Garderobenmarken geworben wurde. Auch das Firmensignet (FWS) wurde abgebildet.

Schnürle 1958
image-1032

Werbeanzeige der Firma Friedrich W. Schnürle, 1958: Quelle: Eisenwaren-Börse, Coburg, H. 26, 1958, S. 1498 (Foto: Bernd Thier)

Die Firma existiert als SCHNÜRLE industries gmbh bis heute, Kennzeichnungsmarken werden, als Teilsegment der Produktion, immer noch hergestellt, wie der Homepage zu entnehmen ist.

Quellen: SCHNÜRLE industries gmbh

Achtung: Hier eingefügte Links können nicht ständig überprüft werden, daher keine dauerhafte Garantie für deren Gültigkeit!


6. Mai 2016

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webdesign: Sebastian Stüber & Robin Thier