Osnabrück: Bierverlag Karl Glandorf (Wertmarke)

image-2893

Foto: Privat

(Niedersachsen) WMF-Nr. 10293

Bierverlag Karl Glandorf, Osnabrück (heute Getränke Glandorf, Sutthauser Str. 60, 49080 Osnabrück)

VS: • KARL GLANDORF •| BIER | VERLAG | OSNABRÜCK (in Perleneinfassung im Stabrand)
RS:
WERT | 10 | RPF. (in Perleneinfassung im Stabrand)
viereckog, Ecken leicht abgerundet / Aluminium / ø 25,0 x 25,0 mm / Wendeprägung
Markentyp: Wertmarke, wohl Flaschenpfandmarke

Hersteller: unbekannt
Datierung: ca. 1935/1940
Sammlung: Thomas / Meldung: Bernd Thier
Verfügbarkeit: diese Marke stände als Tauschobjekt zur Verfügung, Anfrage bitte unter info@wertmarkenforum.de
Literatur: Menzel (digitale Ausgabe 2014): / ; WMF (Hefte): /

Anmerkung: Der Bierverlag Karl Glandorf existiert als Getränke Glandorf in Osnabrück bis heute. Aufgrund der Machart und der Angabe WERT 10 PFF. (Reichspfennig) dürfte die Marke aus den 1930er Jahren stammen. Interssant ist der Fundort, denn die Marke trat als Bodenfund auf dem Gelände des ca. 80 km entfernten Reichsarbeitsdienstlagers in Dülmen in Westfalen zu Tage, das von 1931 bis 1945 bestand. Möglicherweise hat damals ein aus Osnabrück stammender „Arbeitsmann“ des RAD die Marke damals dort verloren.

Suchbegriffe: KARL GLANDORF BIER VERLAG OSNABRÜCK

Achtung: Hier eingefügte Links können nicht ständig überprüft werden, daher keine dauerhafte Garantie für deren Gültigkeit!


12. April 2018

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webdesign: Sebastian Stüber & Robin Thier